logo-WCA-site

Über dem WCA-Programm

WCA steht für Workplace Conditions Assessment. Dieses von INTERTEK geführte Aktionsprogramm zielt darauf ab, die Arbeitsbedingungen und ihre Umwelteinflüsse auf effiziente und legale Weise zu verbessern.

Für SERAM und unserem Engagement für Ethik ermöglicht die Teilnahme an diesem Programm eine kompromisslose externe Prüfung zur Verbesserung der Arbeits- und Umweltbedingungen in unseren Standorten.

Für alle unsere Kunden ist dies wiederum ein Garant für mehr Vertrauen in die Partnerschaft mit SERAM: dank einer perfekten Transparenz, einer gewissenhaften Abnahme der Audits und insbesondere der Einhaltung der ethischen Verpflichtungen, können sich unsere Kunden beruhigt auf das Geschäft konzentrieren.
Das WCA-Programm umfasst folgende Bereiche:

  • Arbeit: Disziplin, Vermeidung von Diskriminierungen und Belästigungen, Verbot der Kinder- und Zwangsarbeit, Einhaltung von angemessen Arbeitszeiten, faire Arbeitsverträge sowie Löhne, soziale Vergünstigungen
  • Gesundheit und Sicherheit: sichere Produktionsgebäude und Maschinen, Bereitstellung von Schlafsälen und Kantinen, Brandschutz und Vorbeugung von Arbeitsunfällen, Bildung im Umgang mit Chemikalien und gefährlichen Materialen
  • Faires Management: Dokumentation und Aufzeichnungen, Feedback und Mitarbeiterbeteiligung, Audits und Follow-up von Korrekturmaßnahmen
  • Umweltschutz: Einhaltung von Rechtsvorschriften, Umweltmanagementsystem, Abfall und Emissionen